Neue 1. Vorsitzende im Vorstand der Bürgerstiftung Essingen

Frau Dr. Susanne Lipp ist die neue Vorsitzende in der Bürgerstiftung Essingen. Sie wurde einstimmig aus der Mitte des Vorstands als Nachfolgerin von Dr. Rainer Lächele gewählt, der dieses Amt seit Gründung der Bürgerstiftung ausgeübt hat. Dr. Lächele war 10 Jahre lang Motor dieser noch jungen, rechtlich selbständigen Stiftung „von Bürgern für die Bürger in Essingen“. Die Bürgerstiftung  unterstützt aus dem Zinserlös des Stiftungskapitals und mit Hilfe von Spenden viele Projekte in Essingen oder initiiert diese gar selbst, so wie den Essinger Kinder- und Jugendförderpreis, die Studie „Barrierefreies Essingen“ oder mehrere Fotowettbewerbe. Die Bürgerstiftung unterstützt unabhängig von der Gemeinde auch Kunst und Kultur, Denkmalpflege und Heimatgeschichte, bis hin zu sozialen Projekten.

Dr. Susanne Lipp freute sich über den Vertrauensbeweis und wird sich mit ganzer Kraft in der Bürgerstiftung einbringen.

Auf den Foto
Links: die neue 1. Vorsitzende Dr. Susanne Lipp, rechts: der bisherige 1. Vorsitzende  Dr. Rainer Lächele

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Bürgerstiftung Essingen

Thema von Anders Norén modified and extended by Ernst Lipp